Erfolge

Zustandskontrolle und Dokumentation der Entwicklungsflächen in den Projektkerngebieten 2020

Zu den prioritären Aufgaben des Folgemanagements des NSGP „Bergwiesen im Osterzgebirge“ zählt die Zustandskontrolle und Dokumentation der Entwicklungsflächen in den Projektkerngebieten.

Ein Schwerpunkt ist dabei die Kontrolle der Entwicklung von Renaturierungsflächen in den Kerngebieten „Grenzwiesen Fürstenau“ und „Rotwassertal“ bei Lauenstein.

Dazu erfolgen jährliche Begehungen und Kontrollen der Flächen zu unterschiedlichen Vegetationsstadien mit Fotodokumentation, Erfassung des Ist-Zustandes und einer Veröffentlichung auf der Homepage des Projektes.

Nachfolgend wird die Entwicklung ausgewählter Flächen anhand der aktuellen Situation im Jahr 2020 im Vergleich mit dem Stand nach Fertigstellung der Maßnahmen im Projektzeitraum dargestellt.

Logo Chance Natur Logo BMU Logo BfN Wappen Sachsen Wappen Sächsische Schweiz Wappen Altenberg Logo Förderverein

Online: http://www.bergwiesen-osterzgebirge.de/erfolge/dokumentation-entwicklungsflaechen2020/ [Datum: 27.07.2021]
© 2021 Naturschutzgroßprojekt Bergwiesen im Osterzgebirge. Alle Rechte vorbehalten.